hagendorfer.com - Startseite
als Startseite setzen

Irland Urlaub 2002

party4you.tk

hollabrunn.tk

Kontakt / Info




17.02.2019
Shakin' Stevens am 22.2. im Planet.tt Gasometer Wien
Am 22. Februar 2019 wird der internationale Künstler Shakin’ Stevens im Gasometer Wien auftreten.

Stevens gründete direkt nach seiner Schulzeit seine erste eigene Band, mit der er später Bands wie die Rolling Stones als Supportact unterstützen durfte. Leider haben sie nie den Erfolg erreicht, für den Stevens so hart gearbeitet hat, und so machte er sich als Solokünstler auf den Weg - und zog schnell die Aufmerksamkeit einer großen Plattenfirma auf sich.

Shakin’ Stevens erster UK-Hit war im Jahr 1980, dicht gefolgt von "Marie, Marie". Das war der Startschuss für seinen Erfolg in Europa, der Song war insgesamt für mehr als neun Monate in den deutschen Charts. "This Ole House" brachte Stevens in vielen Ländern international an die Spitze der Charts. Eine beeindruckende Serie von Hits folgte und er präsentierte eine Melange von verschiedenen Musikstilen, vom klassischen Rock über Cajun bis hin zu Latin, Blues und Americana.

Jetzt kündigt Shakin’ Stevens seine lang ersehnte Rückkehr in die deutschsprachigen Länder an. Zum ersten Mal seit mehr als drei Jahrzehnten ist er bringt ihn diese Tour auch nach Wien ins Gasometer. Der Weltstar wird von seiner 9-köpfigen Band begleitet, um einige seiner bekanntesten Hits zu spielen, darunter "Marie, Marie", "Oh Julie" und "This Ole House". Darüber hinaus wird er bekannte Songs anderer Künstler, die er bewundert, zum Besten geben, neben seinen neuen Songs vom aktuellsten Album „Echoes Of Our Times“.

Wer sich die Show nicht entgehen lassen möchte: Der Ticketvorverkauf hat bereit gestartet - Save your tickets!

Tickets

17.02.2019
Philipp Poisel am 24.2. in der Arena Wien
Nachdem Philipp Poisel auf seiner letzten Arena-Tournee über 120.000 Zuschauer begeistern konnte sowie auf ein Nummer 1 Album und eine ausverkaufte Open-Air Tour zurückblicken konnte, steht die kommende Tournee wieder ganz im Zeichen der Clubs und Hallen, dem Schweiß, der von der Decke tropft, und der Nähe zum Publikum. Und die fünfzehn Konzerte von September bis Oktober waren, wie so oft bei Philipp Poisel, innerhalb kürzester Zeit ausverkauft! Kein Wunder, folgen die anstehenden Konzerte doch einem Jubiläumspfad seiner ersten Clubtour von vor 10 Jahren.

Im Februar 2019 stehen nun elf weitere Termine fest, die diese Jubiläumstour noch erweitern und all jene Städte besucht, die seit Jahren ebenfalls fest und gerne zu seinem Tourprogramm gehören! Tickets für diese Konzerte gibt es ab Freitag, den 21.09. um 10 Uhr im exklusiven Presale unter www.eventim.de. Der offizielle Vorverkauf beginnt am Montag, den 24.09. um 10 Uhr an allen autorisierten Vorverkaufsstellen!

„Ich bin froh und dankbar schon seit 10 Jahren mit meiner Band auf der Bühne stehen zu dürfen. Das ist ein Privileg und nicht selbstverständlich. Bei der Clubtour 2018/2019 wollen wir gemeinsam mit den Zuschauern zusammen auf (Zeit-)Reise gehen ohne in eine reine Retrospektive zu verfallen. Musikalisch setzen wir auf die Intensität des Bandsounds, den man nicht in erster Linie im Kopf, sondern vor allem im Bauch spüren und erleben kann“ so Philipp Poisel über die Jubiläumstour. Und so erwartet den Zuschauer eine in sich über 10 Jahre gewachsene Band, die in der Zeit nicht nur musikalisch sondern auch menschlich zusammengewachsen ist, mit einem Programm von Songs aus mittlerweile drei Studioalben und einem Live Album, sowie ein Songwriter, der weiterhin immer unterwegs und in Bewegung ist.

Tickets

14.01.2019
Aktuelle Fotos
12. Jänner 2019: VolleyballTeam Hollabrunn - Sportunion St. Pölten in der Halle des BG/BRG Hollabrunn
12. Jänner 2019: UHC Hollabrunn - DHC Fünfhaus in der Sporthalle Hollabrunn
12. Jänner 2019: UHC Hollabrunn - Union St. Pölten in der Sporthalle Hollabrunn
18. Jänner 2019: UHC Hollabrunn - HBA Fivers in der Sporthalle Hollabrunn
20. Jänner 2019: UTT Wintershow "Film Music" in der Sporthalle Hollabrunn
30. Jänner 2019: Flogging Molly (Support: Buster Shuffle) im Planet.tt Gasometer in Wien
15. Februar 2019: ESV Wild Hogs Hollabrunn - Ice Lions Retz am Kunsteislaufplatz in Hollabrunn


Zu allen Fotogalerien

28.12.2018
31. UHC Handballergschnas am 5.1. in der Sporthalle Hollabrunn
Generationen von Handballern und Fans haben bis dato die einmalige Atmosphäre dieser Veranstaltung genossen!

Heuer dreht sich nun alles um das Motto „HELDEN UNSERER JUGEND“.

Von ALF bis zum VIGNETTENMAN. ASTRONAUT oder RENNFAHRER - wir sind gespannt welche HELDEN der verschiedenen Generationen sich in der Sporthalle einfinden.

Einlass ab 16 Jahren!

Facebook Event

17.12.2018
Turbobier am 21.12. in der Arena Wien
TURBOBIER - Österreich’s ultimativste Rockband aus Wien Simmering formierte sich Anfang 2014. Nach einigen in der Szene gefeierten Titeln und Konzerten gelang bereits ein halbes Jahr später mit der Helene-Fischer-Coverversion namens "Arbeitslos" der erste YouTube-Hit. Der Nacht-und-Nebel-Schnellschuss knackte die Millionenmarke und ist in einer neu arrangierten, krachenden Punk-Version auch auf dem Debüt-Album "Irokesentango" veröffentlicht. Dass vom CD-Cover der Wiener Bürgermeister Michael Häupl samt Irokesenhaarschnitt und Stinkefinger grüßt, rief SPÖ-Funktionäre auf den Plan, tat dem Erfolg von Band und Album aber keinen Abbruch. Im Gegenteil: Die Band eröffnete vor 10.000 Fans die Hauptbühne des Nova-Rock-Festivals, das Album schaffte es auf Rang 14 der österreichischen Album-Charts. Weiters ebnete das Album den Weg zur ersten Nominierung für den wichtigsten österrichischen Musikpreis. TURBOBIER gewann im April 2016 den Amadeus Austrian Music Award in der Kategorie "Hard & Heavy". Im Herbst stellte die Band gemeinsam mit ihren Fans am TurboFest #1 den Weltrekord im Massen-Dosenstechen auf. 412 Teilnehmer ließen es sich nicht nehmen mit der Band eine Dose zu exen. Im Januar 2017 veröffentlichte TURBOBIER das zweite Album "Das Neue Festament“ auf dem eigenen Label des Sängers Marco Pogo - ‚Pogo’s Empire', das auf Platz 1 der österreichischen Albumcharts einstieg. Im Laufe des Sommers spielte TURBOBIER auf Festivals wie dem Wacken Open Air, Summer Breeze, Big Day Out, Frequency Festival, Open Flair und vielen mehr. Abseits der musikalischen Front gibt man sich mittlerweile als Selbtversorger, denn mit TurboBier hat die Band eine eigene Biermarke im Lebensmitteleinzelhandel. Das Vollbier mit dem Extra-Turbo (5,7 %) ist in Österreich bei der Supermarktkette SPAR erhältlich. Parallel zum permanenten Touren und Bier-Vertreiben gründete Marco Pogo auch ‚Die Bierpartei - BPÖ‘ - eine im Österreichischen Parteienregister eingetragene Partei, die sich unhaltsam wachsendem Zulauf erfreut.

Tickets

vor >>


Amazon.at

© 1997-2018 Thomas Hagendorfer